Allgemeine Geschäftsbedingungen und Informationen

1. Geltungsbereich
Für alle Geschäftsvorgänge zwischen La Dragée, Philippe Kummer, Turmstr. 22, D-77933 Lahr, und ihren Kunden gelten ausschließlich die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

2. Vertragsschluss und Bestellvorgang
Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Onlinekatalog dar.
Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestellbestätigung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.
Der Kaufvertrag kommt mit Übersendung der Vertragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie innerhalb von 48 Stunden keine Vertragsbestätigung oder Mitteilung über den Versand der Ware erhalten haben, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

3. Registrierung als Kunde
Sie können sich auf unserer Webseite kostenlos als Kunde registrieren. Wenn Sie sich als Kunde registrieren, wird ein automatisch generiertes Passwort vergeben. Sie sind verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten keinesfalls mitzuteilen. Sie können Ihre Registrierung jederzeit wieder löschen lassen. Die Registrierung löst keine Kaufverpflichtung oder sonstigen Kosten aus.
Soweit sich Ihre persönlichen Angaben ändern, sind Sie selbst für deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online nach Anmeldung unter "Meine Daten" vorgenommen werden.

4. Mindestbestellwert und Preisangaben
Der Mindestbestellwert beträgt acht Euro. Die angegebenen Preise sind Endpreise in Euro einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer zuzüglich eventueller Versandkosten.

5. Zahlung und Lieferung
Als Zahlungsmöglichkeiten bieten wir an: Vorauskasse per Überweisung, per PayPal oder per Sofortüberweisung über sofort.com. Bitte beachten Sie: bei Zahlung per PayPal übernehmen wir die Lieferanschrift aus PayPal. Bei Abholung ist die Zahlung in bar möglich.
Sie erhalten Ihre Bestellung als DHL Paket. Ist in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben, erfolgt die Zustellung innerhalb von 1 - 3 Werktagen nach Zahlungseingang bzw. Zahlungsbestätigung durch PayPal oder Sofortüberweisung. Bei Versand ins Ausland erfolgt die Lieferung innerhalb von 3 - 5 Werktagen nach Zahlungseingang bzw. Zahlungsbestätigung durch PayPal oder Sofortüberweisung.
Die Lieferung kann mittels Tracking von Ihnen auf www.dhl.de verfolgt werden. Die Trackingnummer wird Ihnen nach erfolgtem Versand mitgeteilt.
In den Sommermonaten kann es bei einigen Produkten zu temperaturbedingten Verzögerungen in der Auslieferung kommen. Diese Maßnahme dient dem Erhalt der hohen Qualität unserer Produkte. In diesem Fall erhalten Sie von uns sofort eine Nachricht.
Bei Nichtverfügbarkeit einer Ware werden Sie von uns umgehend benachrichtigt. Sie können in solchen Fällen zwischen der Beschränkung der Bestellung auf die verfügbare Ware und der Stornierung Ihrer Bestellung wählen. Ein gesetzliches Widerrufsrecht wird hiervon nicht berührt.

6. Mängelhaftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

7. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Für Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliche Sondervermögen gilt: Der Gerichtsstand für beide Teile ist Lahr/Schwarzwald.

Informationen gem. Art. 246a § 1, Art. 246c EGBGB, § 312i BGB

Identität des Geschäftspartners
La Dragée
Inhaber: Philippe Kummer
Turmstr. 22
D-77933 Lahr
Telefon: +49 (0)7821 991515
Telefax: +49 (0)7821 991649
E-Mail: info@la-dragee.de
Internet: www.la-dragee.de

Informationen zur Online-Streitbeilegung
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Der Kunde kann die OS-Plattform unter dem folgenden Link erreichen: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wesentliche Merkmale der Waren

Die wesentlichen Merkmale der Ware werden in der jeweiligen Artikelbeschreibung angegeben.

Mängelhaftung
Bei allen Waren aus unserem Onlineshop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Gesamtpreis einschließlich Steuern und Nebenkosten, Versandkosten
Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Versandkosten werden gesondert berechnet und sind unter dem Link „Versandkosten“ hinterlegt. Der Gesamtpreis der Bestellung einschließlich der Versandkosten wird vor Abgabe der Bestellung angezeigt.

Zahlung und Lieferung

Als Zahlungsmöglichkeiten bieten wir an: Vorauskasse per Überweisung, per Paypal oder per Sofortüberweisung über sofort.com. Bitte beachten Sie: bei Zahlung per PayPal übernehmen wir die Lieferanschrift aus PayPal. Bei Abholung ist die Zahlung in bar möglich.
Sie erhalten Ihre Bestellung als DHL Paket. Ist in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben, erfolgt die Zustellung innerhalb von 1 - 3 Werktagen nach Zahlungseingang bzw. Zahlungsbestätigung durch Paypal oder Sofortüberweisung. Bei Versand ins Ausland erfolgt die Lieferung innerhalb von 3 - 5 Werktagen nach Zahlungseingang bzw. Zahlungsbestätigung durch Paypal oder Sofortüberweisung.
Die Lieferung kann mittels Tracking von Ihnen auf www.dhl.de verfolgt werden. Die Trackingnummer wird Ihnen nach erfolgtem Versand mitgeteilt.

Widerrufsrecht

Es gilt das Widerrufsrecht entsprechend der Widerrufsbelehrung.

Vertragsschluss
Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Onlinekatalog dar.
Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt mit Übersendung der Vertragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie innerhalb von zwei Tagen keine Vertragsbestätigung oder Mitteilung über den Versand der Ware erhalten haben, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Vertragstext

Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Sie erhalten den Vertragstext nebst den AGB und der Widerrufsbelehrung unmittelbar nach Abgabe der Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse.

Bestellvorgang und Korrektur von Eingabefehlern
Sie können auf unserer Webseite ihre gewünschten Artikel auswählen und bestellen, indem sie die Artikel anklicken und in Ihrem Warenkorb sammeln. Anschließend können Sie sich durch Eingabe von Benutzerkennung und Passwort anmelden oder, falls noch kein Kundenkonto besteht, ein Kundenkonto einrichten. Sie können die Angaben im Warenkorb überprüfen und gegebenenfalls mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktionen korrigieren.
Danach wählen Sie die von Ihnen gewünschte Zahlungsweise und die Versandadresse, welche Sie bei Bedarf auch ändern können.
Vor Abgabe der Bestellung werden eine Zusammenstellung der bestellten Waren unter Angabe der wesentlichen Merkmale, die Versandadresse, die Rechnungsadresse, die Zahlungsweise, die Versandkosten sowie der Gesamtpreis einschließlich Umsatzsteuer angezeigt. Sie können die Bestellung bei Bedarf in dieser Übersicht ändern.
Anschließend können Sie durch Klick auf die Schaltfläche „Jetzt kaufen“ ein rechtsverbindliches Vertragsangebot abgeben.
Nach Abgabe der Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung. Hierbei handelt es sich nicht um eine Vertragsannahme unsererseits.

Vertragssprache
Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.